«Die Träume von heute sind
die Wirklichkeit von morgen.»

José Marti

Hilfe zur Selbsthilfe

PRO INDÍGENA unterstützt die indigene Bevölkerung Lateinamerikas in ihrem Prozess der sozialen, kulturellen und wirtschaftlichen Selbstbestimmung.

Die indigene Bevölkerung Lateinamerikas lebt vielerorts in grosser Armut und sozialer Benachteiligung. Häufig ist ihr der Zugang zu medizinischer Versorgung, zu sauberem Trinkwasser und weiteren Grundbedürfnissen verwehrt.

PRO INDIGENA ist eine parteipolitisch und konfessionell unabhängige Organisation, die sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen der indigenen Bevölkerung in Lateinamerika einsetzt. Die ausschliesslich ehrenamtlich tätigen Vorstandsmitglieder lenken den Verein und sind für die Projekt- und Geschäftsleitung verantwortlich. Wir führen keine werbewirksamen Katastropheneinsätze durch, sondern leisten mittelfristige Aufbauarbeit, was die Ausbildung und Bewusstseinsarbeit der Zielbevölkerung miteinschliesst.

Unser Schwerpunkt liegt in basisbezogenen Gesundheits- und Ausbildungsprojekten in Gegenden mit mehrheitlich indigener Bevölkerung. Zurzeit sind wir im Süden Mexikos und in Guatemala engagiert. In unseren Projektregionen arbeiten wir mit lokalen Partnern zusammen, welche für die operative Umsetzung der Projekte zuständig sind. Die Initiative zur Veränderung und Entwicklung kommt von den Betroffenen selber. PRO INDIGENA steht in diesem Prozess unterstützend, beratend und begleitend zur Seite.

  • Trinkwasserprojekte

  • Ausbildung von Gesundheitspromotoren

  • Bau von Latrinen

  • Ausbildung von Dentalpromotoren

  • Bau von holzsparenden Kochherden

  • Ausbildung von Hebammen

Download Bulletins

Unsere halbjährlich erscheinende Publikation informiert die Spenderinnen und Spender über die aktuellen Projekte.
Die letzen drei Ausgaben im pdf-Format:

- Bulletin Frühling 2020
- Bulletin Herbst 2019
- Bulletin Frühling 2019

Spenden

Wir danken Ihnen zum Voraus herzlich für Ihre Spende. Diese überweisen Sie auf unser Spendenkonto bei der Postfinance Basel:
PC 40-25507-4
Nach der Zahlung erhalten Sie zweimal jährlich unser Bulletin per Post zugesandt sowie Ende des Jahres eine Spendenbescheinung.

Generalversammlung

Unsere GV vom
Samstag, 25. April 2020
wird aufgrund der aktuellen Situation abgesagt und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
Weitere Informationen folgen mit dem Versand des Herbstbulletins.
Wir danke für Ihr Verständnis!
PRO INDÍGENA Geschäftsstelle: Haldenweg 15, 4500 Solothurn   079 501 01 18   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!