VereinPRO INDÍGENA unterstützt die indigene Bevölkerung
Lateinamerikas in ihrem Prozess der sozialen,
kulturellen und wirtschaftlichen Selbstbestimmung.

 

Die indigene Bevölkerung Lateinamerikas lebt vielerorts in grosser Armut und sozialer Benachteiligung. Häufig ist ihr der Zugang zu medizinischer Versorgung, zu sauberem Trinkwasser und weiteren Grundbedürfnissen verwehrt. PRO INDÍGENA ist ein parteipolitisch und konfessionell unabhängiger Verein, der sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen der indigenen Bevölkerung einsetzt.

 

Als Partnerorganisation geben wir den Anstoss, doch die Entwicklung soll von den Betroffenen selbst ausgehen und primär durch ihre Initiative und die Mobilisierung der eigenen Kräfte erfolgen.

 

PRO INDÍGENA begleitet, berät und unterstützt die indigene Bevölkerung in diesem Prozess.